Ein gesundes Frühstück in den 5. Klassen

Lecke­re Gemü­se-Käse-Bro­te mit Gesich­tern durf­ten sich die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der 5. Klas­sen kre­ieren, und sie waren mit viel Spaß bei der Sache.

Ehren­amt­li­che Mit­ar­bei­ter der Orga­ni­sa­ti­on „gesun­de kids“ kamen auch in die­sem Jahr zu Besuch in die Elly-Heuss-Schu­le und brach­ten bun­tes Gemü­se, duf­ten­de Kres­se, fri­schen Käse und aro­ma­ti­sches Voll­korn­brot mit. Die Fünft­kläss­le­rin­nen hat­ten viel Freu­de beim Zurecht-Schnei­den und Ras­peln des Gemü­ses und dem anschlie­ßen­den Gestal­ten und natür­lich auch Ver­zeh­ren der fröh­li­chen Brot-Gesich­ter.

In einer fünf­ten Klas­se war außer­dem eine Grup­pe von Schü­le­rin­nen einer Klas­se 7 erschie­nen, die zu Beginn einen infor­ma­ti­ven Vor­trag über gesun­de Ernäh­rung hiel­ten, wel­cher mit Auf­merk­sam­keit ver­folgt wur­de. Es stell­te sich her­aus, dass etli­che der Fünft­kläss­ler bereits über viel Vor­wis­sen zu die­sem The­ma ver­füg­ten und damit glän­zen konn­ten.

Die­se Gesun­de-Früh­stücks-Akti­on war sicher­lich eine der Höhe­punk­te kurz vor Ende des ers­ten Schul­halb­jah­res und berei­te­te sämt­li­chen Betei­lig­ten viel Freu­de.

ub

 

Für die Foto-Galerie bitte das Bild anklicken

Mobil vor/zurück per Wischgeste