Der einsame Baum

Nach Vor­la­ge von Cas­par David Fried­richs Gemäl­de „Ein­sa­mer Baum“ schu­fen Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Klas­sen 8c, 8d und 8e eige­ne Varia­tio­nen. Zunächst muss­te die Kom­po­si­ti­on von einer schwarz-wei­ßen Vor­la­ge genau erfasst, dann die Sze­ne mit Col­la­ge­stü­cken belebt und im Anschluss eine far­bi­ge Gestal­tung mit Was­ser­far­be gefun­den wer­den. Wich­tig war es, dass die Schü­ler die per­spek­ti­vi­schen Mit­tel immer im Blick hat­ten und ein stark räum­li­ches Bild kre­ierten.

 

Für die Foto-Galerie bitte das Bild anklicken

Mobil vor/zurück per Wischgeste