Spannende Ergebnisse bei der Juniorwahl

Auch an die­ser Junior­wahl hat die Elly-Heuss-Schu­le wie­der teil­ge­nom­men. Ins­ge­samt haben 301 Schü­le­rin­nen und Schü­ler ihre Stimm­zet­tel für die simu­lier­te Wahl des Euro­päi­schen Par­la­ments abge­ge­ben. Die Wahl erfolg­te jeweils in den ent­spre­chen­den Klas­sen bzw. Kur­sen in der Woche vor der Euro­pa­wahl. Teil­ge­nom­men haben neben der kom­plet­ten Jahr­gangs­stu­fe 9 auch Klas­sen der Jahr­gang­stu­fe 8 und der Sekun­dar­stu­fe II. Vie­len Dank an die­ser Stel­le an die zahl­rei­chen Wahl­hel­fe­rin­nen und -hel­fer sowie die enga­gier­ten Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen!

Kla­re Gewin­ner waren die Grü­nen mit etwa 43,85% der abge­ge­be­nen Stim­men. Die SPD folg­te auf Platz zwei mit etwa 15,61%. Platz drei errang Die Par­tei mit etwa 8,63% der Stim­men. Die Ergeb­nis­se sind auch anhand der Gra­fik noch ein­mal im Detail ersicht­lich. Für die bun­des­wei­ten Ergeb­nis­se der Junior­wahl sie­he: https://www.juniorwahl.de/europawahl-2019.html. Für die offi­zi­el­len Ergeb­nis­se der Wah­len zum Euro­päi­schen Par­la­ment ver­glei­che: https://www.bundeswahlleiter.de/europawahlen/2019/ergebnisse.html.

Wil