Der Sportspieletag der 5.-Klässler

Gleich zu Beginn des Schuljahres wurden die neuen Fünftklässler mit einem spannungsreichen Sportvormittag auf das Leben an der Elly-Heuss-Schule eingestimmt. Gut organisiert und durchgeführt von den Schülerinnen und Schülern eines Sport-LKs waren abwechslungsreiche Parcours zu absolvieren.

Ob das klassisches Fußballspiel, der variantenreiche Partner-Hindernis-Parcour, das beliebte Gefängnisballspiel, der feuchte Wasserparcour, ein ganz besonderes Biathlon und schließlich das Mattenballspiel, eine Abwandlung des Handballs: Sechs verschiedene sportliche Aufgaben warteten auf die Mannschaften der Klassen 5a bis 5f. Das Wetter spielte mit, angenehme Temperaturen und Sonnenschein trugen zur freundlichen Stimmung bei, bei aller Wettkampflaune stand der Spaß am Spiel im Vordergrund.

Und so war die am Schluss erfolgende Siegerehrung eher eine Nebensache: Es mag ehrenvoll gewesen sein zu gewinnen, jedoch war vor allem der Weg das Ziel, die Freude am Miteinander, am sich Kennenlernen, die gemeinsame Aktivität stand im Vordergrund. Und so fuhren die Klassen mit ihren Lehrern mittags erschöpft aber hoffentlich glücklich zurück zur Schule und anschließend in das wohl verdiente Wochenende.

ub

Zurück

Besucher seit
01.03.2017:

92.297