EHS-Volleyballer WK4 sicher beim Regionalentscheid

Die Schulmannschaft der Elly-Heuss-Schule hat sich am 24.01.2017 beim Stadtentscheid Volleyball der Wettkampfklasse IV souverän für den Regionalentscheid IV qualifiziert.

Beim Stadtentscheid waren die Theodor-Fliedner-Schule sowie das Gymnasium am Mosbacher Berg zu unerfahren um die EHS-Jungs in Bedrängnis zu bringen.

Beide Teams wurden deutlich mit 2:0 geschlagen. Nur die Oranienschule (ebenfalls mit Spielern aus der Volleyball-Talentförderung angetreten) konnte im ersten

Satz mithalten. Doch nach einem knappen 25:23-Satzgewinn, war die Gegenwehr gebrochen, so dass der zweite Satz sicher mit 25:18 für die EHS gewonnen wurde.

Damit war die Stadtmeisterschaft eingetütet und der Titel erfolgreich verteidigt!

Es spielten: Maurice Sandlos; Mathias Gerth, Jonah Rebenstock, Tim Kube,

Karim Saroui

Coach: Herr Knuth

Zurück

Besucher seit
01.03.2017:

108.225