Gastschüler an der Elly-Heuss-Schule

Die Elly-Heuss-Schule nimmt seit vielen Jahren Schülerinnen und Schüler aus dem Ausland als Gast­schüler auf und ist diesbezüglich sehr beliebt. Das ist nicht zuletzt auf unser bilinguales Angebot und das internationale Flair an der Schule zurück­zuführen. Ob aus Süd- oder Nordamerika, Mexiko, Spanien, der Schweiz oder auch Norwegen oder Schweden, die Schülerinnen und Schüler haben sich bei uns wohl gefühlt.

Allerdings haben wir nach den Erfahrungen in den letzten Jahren beschlossen, Gastschüler nur noch für einen Zeitraum von mindestens einem Schulhalbjahr aufzunehmen, lieber noch für ein ganzes Jahr.

Wir sind zu der Überzeugung gelangt, dass ein kürzerer Aufenthalt die an einen solchen Austausch geknüpften Erwartungen nicht aus­reichend erfüllen kann.

 

Interessenten wenden sich bitte per Email an Herrn Bonk:   a.bonk@ehs-wi.de

und fügen bitte folgende Unterlage bei:

  • tabellarischer Lebenslauf (mit Angaben zur eigenen Schule)
  • Motivationsschreiben
  • Kopien der Zeugnisse der letzten 2 Schuljahre
  • ggf. Abgaben zur betreuenden Organisation
  • bzw. Anschreiben derselben

 

Besucher seit
01.03.2017:

51.313