previous arrow
next arrow
Slider

Medienscouts

Was wir machen?

Wir klä­ren die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der 5. bis 7. Klas­sen über The­men wie sozia­le Netz­wer­ke (Bsp.: Whats­app), Daten­schutz­rechte etc. auf und ste­hen ihnen indi­vi­du­ell jeder­zeit zur Sei­te. Wir hel­fen u.a. auch bei Pro­ble­men (Bsp.: Cyber­mobbing).

Wer wir sind?

Wir sind Schü­ler und Schü­le­rin­nen der 10. Klas­sen.
Wir sind ein Team von 6 Per­so­nen, wobei für die Klassen­stufen 5, 6 und 7 jeweils ein Schü­ler und eine Schü­le­rin stell­vertretend für das Team ste­hen.
Wir erhal­ten Unter­stützung von den “Digi­ta­len Hel­den”, einer Organi­sation, die u. a. Vide­os zur Weiter­bildung für uns bereit­stellt.

Wie ihr uns erreichen könnt

Am bes­ten erreicht ihr uns über unse­ren Brief­kas­ten neben dem Sekre­ta­ri­at oder ein­fach per E‑Mail.

Projekte und Infos

Smart­pho­nes und das Inter­net prä­gen zuneh­mend den All­tag von Schü­le­rIn­nen und Erwach­se­nen. Beson­ders bei jün­ge­ren Schü­le­rIn­nen (5./ 6. Klas­se) tre­ten vie­le Fra­gen auf. Zu ihrer Unter­stüt­zung gibt es die „Medi­en­s­couts“ an unse­rer Schu­le.

Auch die­ses Jahr luden die Medi­en­s­couts wie­der zu einem Eltern­in­for­ma­ti­ons­abend „Digi­ta­le Hel­den – Bewuss­ter Umgang mit dem Inter­net“ ein.

An die­sem Abend stell­ten die Schü­le­rIn­nen der Medi­en­s­couts sich und ihre Arbeit vor. Die Grup­pe und die betreu­en­den Lehr­kräf­te Frau Wil­fert und Herr Schnei­der erläu­ter­ten das Prä­ven­ti­ons­kon­zept der Schu­le und zeig­ten, wie man Kin­der in der digi­ta­len Welt beglei­ten kann.

Die Schü­ler behan­del­ten unter ande­rem fol­gen­de The­men:
- Vor­stel­lung des Schü­ler-Teams und der Ansprech­part­ner (Kon­takt­mög­lich­kei­ten)
- Berich­te aus den Klas­sen­be­su­chen der Stu­fen 5 und 6
- Tipps zum bewuss­ten Umgang mit dem Inter­net (z.B. Whats­App)

Im Anschluss an den Vor­trag hat­ten die Eltern die Gele­gen­heit, Fra­gen zu stel­len.

Hier infor­mie­ren wir regel­mä­ßig über aktu­ell Wich­ti­ges rund um das Inter­net. Die­se Infor­ma­tio­nen stam­men aus den News­let­tern des Bür­ger-CERT. Unter fol­gen­dem Link kön­nen Sie den News­let­ter abon­nie­ren:

https://www.buerger-cert.de/subscription-new-request

Lie­be Eltern,

das The­ma Whats­App und die siche­re Nut­zung von Smart­pho­nes ist für vie­le von uns immer wie­der ein Dis­kus­si­ons­the­ma.

Zur Zeit fin­den kei­ne Online-Work­shops statt.

Wir emp­feh­len Ihnen die­se 12 lesens­wer­ten Tipps für eine stress­freie Whats­App-Nut­zung.
https://www.digitale-helden.de/2016/02/12-tipps-whatsapp

Die Tipps wur­den von Schü­lern und Päd­ago­gen erstellt, die als Digi­ta­le Hel­den aktiv sind.
Bei Fra­gen oder Rück­mel­dun­gen kön­nen Sie sich ger­ne an uns wen­den.

Vie­le Grü­ße

Nata­lie Wil­fert und David Schnei­der

Unter dem Titel “Das Web, wie wir’s uns wün­schen” hat die Initia­ti­ve klick­safe einen  Internet­leitfaden für Jugend­liche vor­ge­stellt. Das Hand­buch rich­tet sich an 13- bis 16-Jäh­ri­ge und ent­hält Tipps und Übun­gen, u.a. zu The­men wie digi­tale Spu­ren, Online-Repu­ta­t­i­on sowie Rech­te und Pflich­ten in der digi­talen Welt.  Die kosten­lose pdf-Datei fin­den Sie hier.