Unterricht in der Herkunftssprache

Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Jahr­gangs­stu­fen 1 bis 10 haben die Mög­lich­keit, am Unter­richt in ihrer Her­kunfts­spra­che teil­zu­neh­men. Her­kunfts­sprach­li­cher Unter­richt wird in Hes­sen jahr­gangs- und schul­form­über­grei­fend an zen­tra­len Stand­or­ten als Wahl­un­ter­richt erteilt.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter nach­ste­hen­den Links:

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein