previous arrow
next arrow
Slider

Betriebspraktika

Die Elly-Heuss-Schu­le möch­te ihren Schü­le­rin­nen und Schü­lern Ein­bli­cke in die Berufs­welt ermög­li­chen, die sowohl auf Abläu­fe und Struk­tu­ren des Arbeits­le­bens abzie­len, als auch Ori­en­tie­rung im Hin­blick auf den eige­nen, poten­ti­el­len Traum­be­ruf bie­ten sol­len. Nähe­re Infor­ma­tio­nen und die nöti­gen For­mu­la­re fin­den Sie vor allem im Mood­le Kurs “Betriebs­prak­ti­ka”.

Die zen­tra­len For­mu­la­re sind genau­so wie die vor­aus­sicht­li­chen genau­en Ter­mi­ne der Prak­ti­ka auch unten auf die­ser Sei­te noch­mals zu fin­den.

Das zweiwöchige Betriebspraktikum in der Sekundarstufe I

Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Elly-Heuss-Schu­le absol­vie­ren in der 9. (G8) bzw 10. (G9) Jahr­gangs­stu­fe zunächst ein Betriebs­prak­ti­kum im Stadt­ge­biet Wies­ba­dens, für das sie sich eigen­stän­dig bewer­ben und das von den Lehr­kräf­ten des Fach­be­reichs Poli­tik und Wirt­schaft koor­di­niert wird. Das in den ent­spre­chen­den Klas­sen ein­ge­setz­te Kol­le­gi­um besucht und betreut die Schü­le­rin­nen und Schü­ler in den jewei­li­gen Betrie­ben, die nach Mög­lich­keit Struk­tu­ren mitt­le­rer Unter­neh­men auf­wei­sen. Der ange­streb­te Traum­be­ruf steht hier nicht im Vor­der­grund, viel­mehr soll eine ers­te Annä­he­rung an das Arbeits­le­ben statt­fin­den.

Das zweiwöchige Betriebspraktikum in der E-Phase

Mit dem Errei­chen der Ober­stu­fe, ver­bun­den mit dem bevor­ste­hen­den ange­streb­ten Abschluss, möch­te die Elly-Heuss-Schu­le einen Bei­trag bezüg­lich der beruf­li­chen Ori­en­tie­rung ihrer Schü­le­rin­nen und Schü­ler leis­ten. Hier­bei sind nahe­zu kei­ne Gren­zen gesetzt, ledig­lich bei Prak­ti­kums­stel­len, die wei­ter als 50 Kilo­me­ter von Wies­ba­den ent­fernt sind, soll­te ein Moti­va­ti­ons­schrei­ben ange­fer­tigt wer­den, aus dem her­vor­geht, dass das gesuch­te Berufs­bild nur auf die­sem Wege zu erkun­den ist.

Praktikumsstellenbörse

Nach einer hof­fent­lich auf­schluss­rei­chen und gewinn­brin­gen­den Zeit im Prak­ti­kum  resü­mie­ren die Schü­le­rin­nen und Schü­ler die gesam­mel­ten Erfah­run­gen und geben die­se  an die nach­fol­gen­den Jahr­gangs­stu­fen wei­ter. Die­ser Aus­tausch wird in unse­rer Schu­le am Tag der Zeug­nis­über­ga­be des Halb­jah­res­zeug­nis­ses statt­fin­den, um die­sem Anlass den gebüh­ren­den Rah­men bie­ten zu kön­nen. Auch die Ein­bin­dung ehe­ma­li­ger Schü­le­rin­nen und Schü­ler ist hier­bei vor­ge­se­hen.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter:  www.betriebspraktikum-hessen.de

Überblick über die Regelungen zu den Praktika:

Praktikum im letzten Jahr der Sek I:

..Dau­er..

2 Wochen

..Zeit­punkt..

Beginn ab der 2. Woche nach den Weihnachtsferien/ Letz­ten bei­den Wochen im 1. Halb­jahr

..Bewer­bungs­pro­zess…

Bis zu den Oster­fe­ri­en im vor­her­ge­hen­den Schul­jahr sind 3 Bewer­bun­gen oder eine Zusa­ge via des Mood­le-Sys­tems vor­zu­le­gen

End­gül­ti­ge Frist für die Vor­la­ge einer Zusa­ge ist der 31.10. des Schul­jah­res des Prak­ti­kums

..Prä­sen­ta­ti­on der Pla­ka­te..

Prä­sen­ta­ti­on vor der Zeug­nis­ver­ga­be  (1. Stun­de)

..Prak­ti­kum­sor­te..

Wies­ba­den inkl. Stadt­tei­le

 

 

..Orga­ni­sa­ti­on

PoWi-Lehr­kräf­te der Jahr­gangs­stu­fe 

(+Prak­ti­kums­be­auf­trag­ter)




..Besu­che..

Fach­lehr­kräf­te der Jahr­gangs­stu­fe  nach Stun­den­zahl


..Bewer­tung..

Prak­ti­kums­be­richt geht in die PoWi-Note ein

Bemer­kung über Teil­nah­me im Zeug­nis

Praktikum in der E-Phase:

..Dau­er..

2 Wochen

..Zeit­punkt..

Beginn ab der 2. Woche nach den Weihnachtsferien/ Letz­ten bei­den Wochen im 1. Halb­jahr

..Bewer­bungs­pro­zess…

Bis zu den Oster­fe­ri­en im vor­her­ge­hen­den Schul­jahr sind 3 Bewer­bun­gen oder eine Zusa­ge via des Mood­le-Sys­tems vor­zu­le­gen

End­gül­ti­ge Frist für die Vor­la­ge einer Zusa­ge ist der 31.10. des Schul­jah­res des Prak­ti­kums

..Prä­sen­ta­ti­on der Pla­ka­te..

Prä­sen­ta­ti­on vor der Zeug­nis­ver­ga­be  (2. Stun­de)

..Prak­ti­kum­sor­te..

Welt­weit, 

ab 50 km mit Antrag (2 Sei­ten), abzu­ge­ben an den Prak­ti­kums­be­treu­er und durch die Schul­lei­tung geneh­mi­gen zu las­sen

Aus­lands­prak­ti­ka sind also nach Abspra­che mög­lich!

..Orga­ni­sa­ti­on..

Fach­lehr­kraft (-> Betreu­er) der 
E-Pha­se

Anzahl der Prak­ti­kan­ten ent­spre­chend der Stun­den­zahl 

Koor­di­na­ti­on: Klas­sen­lei­tung (+Prak­ti­kums­be­auf­trag­ter)

..Besu­che..

Betreu­en­de Fach­lehr­kraft


..Bewer­tung..

Fach­lehr­kraft legt Bewer­tung fest 
Bewer­tung als Satz im Zeug­nis:

Der Schüler/ die Schü­le­rin hat ein drei­wö­chi­ges Betriebs­prak­ti­kum absol­viertund einen (sehr guten/ guten/ (ohne Kom­men­tar) / kei­nen) Prak­ti­kums­be­richt abge­ge­ben.”

Merkblätter und Formulare finden Sie in den folgenden Downloads

Termine für das Schuljahr 2019/20

Jahr­gang 9:    20.01.2020 — 30.01.2020
E-Pha­se:  20.01.2020 — 30.01.2020

Termine für das Schuljahr 2020/21

Jahr­gang 10:  18.01.2021 — 28.01.2021
E-Pha­se:  18.01.2021 — 28.01.2021

Termine für das Schuljahr 2021/22

Jahr­gang 10:  17.01.2022 — 27.01.2022
E-Pha­se:  17.01.2022 — 27.01.2022

Termine für das Schuljahr 2022/23

Jahr­gang 10:   16.01.2023 — 26.01.2023
E-Pha­se:

Termine für das Schuljahr 2023/24

Jahr­gang 10:  22.01.2024 — 01.02.2024
E-Pha­se:  22.01.2024 — 01.02.2024