Einblick in die Arbeit der Technik-AG

Mit viel Geschick kre­ieren Schü­le­rin­nen und Schü­ler fan­ta­sie­vol­le gra­zi­le Draht-Figu­ren, häm­mern, bie­gen, löten Dräh­te, brin­gen die Glüh­lämp­chen zum Leuch­ten und schaf­fen so klei­ne indi­vi­du­el­le Meis­ter­wer­ke. Wei­te­re Pro­jek­te sind geplant, so wer­den im Ver­lauf des Schul­jah­res noch Model­le von Solar­wind­rä­dern, Heiß­luft­mo­to­ren, eine klei­ne Ampel­an­la­ge mit LED und vie­les mehr gebaut. Wei­ter­hin ist die Teil­nah­me an dem Schü­ler­wett­be­werb Aus­sichts­turm – fan­ta­sie­voll kon­stru­iert, der von der Inge­nieur­kam­mer Hes­sen ver­an­stal­tet wird, geplant.

Ein Besuch im Tech­no­se­um Mann­heim und die Teil­nah­me an einem Work­shop ermög­licht es den Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mern, noch tie­fe­re Ein­bli­cke in die natur­wis­sen­schaft­lich-tech­ni­sche Welt zu erhal­ten.

Die AG rich­tet sich an Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Jahr­gangs­stu­fe 8 und fin­det mon­tags nach der Mit­tags­pau­se in der 7. und 8. Stun­de in Raum 116 statt.

Für die Foto-Galerie bitte das Bild anklicken

Mobil vor/zurück per Wischgeste