Ellys Sponsorenmeile – der Lauf

Sie trotz­ten dem Wet­ter und wur­den dafür belohnt: Nach anfäng­li­chem Regen war das Wet­ter im Ver­lauf des Spon­so­ren­lauf­vor­mit­tags hin­rei­chend tro­cken, die Lau­ne gut und der Ehr­geiz etli­cher Läu­fe­rin­nen und Läu­fer gren­zen­los. Etli­che von ihnen wuch­sen über sich hin­aus, Läu­fe über 15 Kilo­me­ter in 75 Minu­ten Lauf­zeit waren kei­ne Sel­ten­heit, und vie­le der teil­neh­men­den Schü­le­rin­nen und Schü­ler waren bereits im Vor­feld sehr aktiv gewe­sen und hat­ten für ihre Läu­fe vie­le Spon­so­ren gewin­nen kön­nen.

Orga­ni­siert wur­de der Spon­so­ren­lauf phä­no­me­nal gut und sehr pro­fes­sio­nell: Zahl­rei­che Hel­fe­rin­nen und Hel­fer säum­ten den Weg, der Schul­sa­ni­täts­dienst war bereit, es gab Was­ser und sogar ein lecke­res Eis für alle Teil­neh­men­de.

Die gesam­te erlau­fe­ne Sum­me wird, wie ange­kün­digt, zu einem Drit­tel der gemein­nüt­zi­gen Gesell­schaft „Direkt für Kin­der“ zugu­te­kom­men. Zwei Drit­tel sind für Anschaf­fun­gen für die Schü­ler­schaft der Elly-Heuss-Schu­le geplant.

Genaue Anga­ben über die Höhe der erlau­fe­nen Sum­me sowie über die kon­kre­ten Anschaf­fun­gen wer­den fol­gen!

ub

Für die Foto-Galerie bitte das Bild anklicken

Mobil vor/zurück per Wischgeste

Das könnte Sie/dich auch interessieren!