Siegerehrung Schulradeln 2020

Hat­trick für das Team der Elly-Heuss-Schu­le

Beim Wies­ba­de­ner Schul­ra­deln belegt die Elly-Heuss-Schu­le mit ihrem Team „EHS on Wheels“ das drit­te Jahr in Fol­ge den ers­ten Platz in der Gesamt­wer­tung. Wie schon im Vor­jahr stel­len wir dabei nicht nur das Team mit den meis­ten Gesamt­ki­lo­me­tern, son­dern auch das, mit den meis­ten akti­ven Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mern. Im Akti­ons­zeit­raum vom 7. bis zum 27. Juni 2020 radel­te das aus 49 Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen bestehen­de Team ins­ge­samt 9744 Kilo­me­ter und spar­te damit 1.437 Kilo­gramm CO2 ein. Dazu wur­de das Team am 25.08.2020 von Umwelt- und Ver­kehrs­de­zer­nen­ten Andre­as Kowol und OB Uwe Men­de vor dem Wies­ba­de­ner Rat­haus beglück­wünscht.
Die Über­ga­be des Prei­ses, eines Schecks im Wert von 100 Euro sowie von Turn­beu­teln für alle Mit­ra­deln­den, erfolg­te in die­sem Jahr wegen der aktu­el­len Coro­na-Situa­ti­on kon­takt­los. Team­ka­pi­tän Sebas­ti­an Zen­der zeig­te sich bei der Preis­ver­lei­hung mehr als zufrie­den: „Ich bin mäch­tig stolz auf unse­re star­ke Team­leis­tung und freue mich rie­sig, dass wir den Hat­trick geschafft haben. Herz­li­chen Dank an alle, die dabei waren, um ein Zei­chen für nach­hal­ti­gen Ver­kehr und den Kli­ma­schutz in unse­rer Stadt zu set­zen!“ Die Elly-Heuss-Schu­le ist seit dem Schul­jahr 2016/2017 in Koope­ra­ti­on mit dem Bike­pool Hes­sen e.V. offi­zi­el­le Bike­school und kann die­sem Titel mit dem drit­ten Erfolg beim Schul­ra­deln aber­mals voll gerecht wer­den.